Weihnachtswunderland

An den drei ersten Adventssamstagen gab es auf der Terrasse bei Anne und Alfons Rasche in Tönisberg ein „Weihnachtswunderland“.

Es gab Kulinarisches und KuriosesKitsch und Kunst gegen eine Spende für Mount Rosary. Es hat sich sehr gelohnt: der Erlös liegt über 3.200 Euro.

Hier finden Sie das Abschlussvideo, dass wieder der Zugezogene, unser lieber Nachbar Jörg Adler, produziert hat. Ohne seine Werbung für unsere Aktivitäten wären wir nicht so erfolgreich gewesen. Dafür danken wir ihm auch an dieser Stelle ganz herzlich.

Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zum Video (produziert von Jörg Adler)

Außerdem danken wir natürlich allen, die sich an der Vorbereitung und Durchführung des Basars beteiligt haben und bei allen Gästen, die reichlich gespendet haben.


Zu den beiden älteren Weihnachtswunderland-Videos kommen Sie hier:

Mit einem Klick auf das Bild kommen Sie zu unserem Zwischenbericht (produziert von Jörg Adler).
Mit einem Klick auf das Bild kommen Sie zur Ankündigung unseres Weihnachtswunderlands (produziert von Jörg Adler)